Kunst im Hotel

 

 

Austellungswechsel

im GolfHotel Gut Neuenhof

 

 

Die neue Kunst im GolfHotel kommt aus Oberfranken.

 

Gisela Grünling, in Bremen geboren, weltbewandert und jetzt wohnhaft in Schönwald stellt jetzt im GolfHotel Gut Neuenhof in Fröndenberg aus.

Ihre temperamentvollen und sehr ausdruckstarken Bilder begeistern nicht nur Claudia Griffin (Mitarbeiterin Hotel), sondern haben bereits in zahllosen anderen Ausstellung in ganz Deutschland, Österreich, Frankreich und Italien die Besucher in ihren Bann gezogen.

Die Künstlerin bezeichnet ihr Atelier selbst als „Hexenküche“, was an Bildern dabei herauskommt ist tatsächlich zauberhaft. Die lebhaften, aber perfekt aufeinander abgestimmten Farbkompositionen, vermischt mit fluoreszierenden und normalen Farben schmeicheln dem Auge und leuchten sogar im Dunkeln.

Die Exponate, die Tiere, Menschen oder Landschaften darstellen verändern sich je nach Lichteinfall.

Bis Anfang August ist die Ausstellung täglich für Besucher von 10 bis 18 Uhr im GolfHotel geöffnet.

Auch wieder im Sinne der Isabell-Zachert-Stiftung.